SIG SAUER P226 RX Nitron

Diese bewährte Pistole mit einem Nitron-beschichteten Edelstahlschlitten und einer auf einem Schlitten montierten Reflexoptik ist eine Kraft, mit der man rechnen muss.

Technische Daten 

  • Kaliber 9mm Para / Luger / 9x19

    Lauflänge 112mm

    Magazinkapazität 15 Schuss

    Visierung SIG ROME0 1, Reflex Sigh


  • mit vormontiertem Romeo1-Mikroreflexvisier
  • einteiliges ergonomisches Griffstück
  • Verschluss aus rostfreiem Stahl

Die P226 ist die Pistole, die den Standard setzt, an dem alle anderen Kampfhandfeuerwaffen gemessen werden. Der P226 wurde als Teilnehmer von SIG an den Militärprozessen als Ersatz für das Jahr 1911 konzipiert und wird heute von US Navy SEALs, Bundesagenten und zahlreichen Strafverfolgungsbehörden eingesetzt, darunter die Texas Rangers, die Ohio State Highway Patrol und die Michigan State Police, um nur einen zu nennen wenige. Die am Schieber montierte Reflexoptik ROMEO1 sorgt für eine schnellere Erfassung des Visiers am Ziel und  die außergewöhnliche Ergonomie und Balance machen diese Pistole in voller Größe einfach zu handhaben. 

ROMEO1

Der ROMEO1 verfügt über eine geformte asphärische Glaslinse mit Hochleistungsbeschichtungen für überlegene Lichtdurchlässigkeit und Verzerrungsfreiheit. Manuelle Beleuchtungssteuerungen speichern Ihre zuletzt verwendeten Einstellungen. Drei MOA Red-Dot mit mehreren Intensitätseinstellungen sorgen für ein schnelles Erreichen des Ziels unter allen Lichtbedingungen. Die sofort verfügbare CR1632-Batterie ist von oben geladen und ermöglicht einen schnellen Batteriewechsel, ohne dass das Visier von der Waffe entfernt werden muss. Extrem starkes und leichtes CNC-Magnesiumgehäuse in Flugzeugqualität für lebenslangen zuverlässigen Service. Zuverlässige Wasserdichtigkeit (IPX-7 für vollständiges Eintauchen bis zu 1 Meter) und beschlagfreie Leistung.


auch interessant